Diarium – Voyeurismus

Die höchste Kunst des Voyeurismus ist erreicht, wenn sich ein Exhibitionist unbeobachtet glaubt …

Für mich gleichzeitig aber auch die perfekte Konstellation, in der ich am liebsten Fotos schieße. Eindrücke entstehen lassen, die von seitens des Abgelichteten gewollt sind, aber dennoch dann entstehen, wenn damit nicht zwingend gerechnet wird…